Blog

#
27.09.2017, 02:40
In diesem Blogpost teile ich die Erfahrung mit dir, dass ich etliche Details in diesem Blog neu habe und ich habe einiges aktualisiert, was nicht mehr stimmte.
#
07.03.2017, 01:10
Ich habe dieses Concrete5-Blog-Projekt kurz auf meinem Confluence Server Projekt in der Vorstellung gehabt und habe es beschrieben. Auch da ich dort bestimmt schon ein paar Leser habe, wäre es vielleicht interessant für diese. Concrete5 Projekt ist nun so gut es ging eingerichtet und ich kann hier zum produktiven Bloggen übergehen.
#
06.03.2017, 17:53
Ich habe dieses Concrete5-Blog-Projekt fast schon einrichten können und kann hier nun ab und an bloggen und CMS-Erfahrungen sammeln. Das Projekt gesellt sich zu dem Portfolio hinzu und wird dauerhaft betrieben.
#
05.03.2017, 07:57
Mit diesem ersten Post möchte ich das erste Mal mit dem CMS Concrete 5 bloggen und schauen, wie es sich damit macht. Das CMS habe ich schon mal unter PHP 7.0, mit SSL und unter MySQL 5.6 installiert bekommen.
  • 27.09.2017
    In diesem Blogpost teile ich die Erfahrung mit dir, dass ich etliche Details in diesem Blog neu habe und ich habe einiges aktualisiert, was nicht mehr stimmte.
  • 07.03.2017
    Ich habe dieses Concrete5-Blog-Projekt kurz auf meinem Confluence Server Projekt in der Vorstellung gehabt und habe es beschrieben. Auch da ich dort bestimmt schon ein paar Leser habe, wäre es vielleicht interessant für diese. Concrete5 Projekt ist nun so gut es ging eingerichtet und ich kann hier zum produktiven Bloggen übergehen.

Kurz zu diesem Concrete5-Blog

Ich finde es super hilfreich, wenn eine Webseite ein Blog wie dieses hat. So kann ich meinen Stammlesern meine Berichte anbieten und sie auf dem Laufenden zu den OpenSource CMS und dem Blogging halten. Das Blog darf gerne so oft es machbar ist, bepostet werden. Hier im aktuellen Blog werde ich ab und an beigehen und meine Berichte online stellen. Das Blog ist jetzt eingerichtet und du siehst hier letzte Blogposts, Blogpost-Navigation zum Blättern, den Feed des Internetblogger.de-Blogs und in der Sidebar ist etwas Adsense, das JS-Jobs-Widget von https://jobs.internetblogger.de. Ich erstellte diesen Block mit Absicht, weil es ein leerer Bereich sonst sein würde. Das kann gerne mit Inhalten befüllt werden und so haben die Suchmaschinen sowie die Stammleser etwas mehr zum Nachschauen und dem Erkunden. 

Feedbacken in diesem Blog

Dieses kannst du via drei Kommentarformulare zu Blog bringen. Es funktionieren Disqus-Kommentare, Facebook-Kommentare und hauseigene Kommentare. Du hast dabei die freie Wahl, wie du kommentieren willst. Ich nehme jeden sinnvollen Kommentar von dir. 

Rostock, den 07.03.2017

Shop-Feed

Search

Recently Viewed Pages

TagWolke
portfolio updates technik xenforo cback community plugins woltlab-suite forum projekte reviews blogger internetblogger tipps erfahrungen concrete5 tools software cms opensource webmaster

Alexander Liebrecht

CMS-Tester

Kategorien